IQ Solutions GmbH 069 – 857 000 00 - The digital IT people.
069 – 857 000 00
1. Dezember 2020

November 2020: Das war los bei IQ

Der November war für uns weitgehend unspektakulär, dennoch möchten wir unsere Highlights und Insights auch in diesem Monat mit Euch teilen.

Homeoffice vs. Großraumbüro

Da wir Anfang des Monats noch komplett im Home-Office waren, hat unsere Geschäftsführerin Ingrid schon wie im März das tägliche Morning Briefing wieder per Audio- und Videochat eingeführt. Wichtige Hinweise, To Dos und motivierende Worte haben dabei in dem kurzen digitalen Meeting für echte Abwechslung trotz Home Office geführt.

Mitte November haben wir das Konzept allerdings wieder umgestellt und sind mit einem deutlich verkleinerten Team zurück ins Büro gestartet. Gesperrte Schreibtische, Abstand beim Mittagessen und in Meetings sowie weit auseinander stehende Kollegen bei den Raucherpausen gehören zwar dennoch dazu, aber ein kleines Stück Normalität haben wir damit auch in den Berufsalltag gebracht. Mit unserem Konzept sind nie mehr als 17 Kollegen vor Ort, sodass jeder für sich genügend Platz und Raum hat.

Auch die diesjährige Betriebsversammlung haben wir als Hybridveranstaltung durchgeführt. Wenige Plätze waren im Büro verfügbar – der Rest konnte sich bequem über MS Teams aus dem Home Office heraus dazuschalten. Moderne Lösungen für turbulente Zeiten!

IQ-Geburtstags-Marathon

Der November war für uns übrigens auch ein echter Geburtstags-Marathon! Mit Max, Marco, Flo, David, Ingrid, René, Saziye, Gian-Luca und Stefan hatten wir stolze neun Geburtstagskinder im Team, denen wir hiermit nochmal nachträglich und gebündelt ALLES GUTE wünschen.

Mit dem Managed Workplace durchstarten

Das Highlight in diesen Monat war allerdings definitiv der Kampagnen Start für unseren Managed Workplace. Schon im Sommer hatten wir dafür mit dem Team von Seehund Media ein Produktvideo aufgenommen, das wir Euch nun endlich präsentieren können. Mit unserem Managed Workplace können unsere Kunden nicht nur flexibler und bequemer arbeiten, sondern auch deutlich effizienter und kostengünstiger. Wie das geht verrät unser Geschäftsführer Jörg im Video.

Unser kulinarischer November

Auch kulinarisch ging es uns zumindest in der zweiten Novemberhälfte sehr gut, als wir wieder zurück im Büro waren. Neben dem frischen und leckeren Mittagstisch vom Kochclub in der Fabrik – unseren Nachbarn in der Hassa Fabrik – gab es von Tim aus dem Controlling selbstgemachte Datteln im Speckmantel für alle. Die Krönung kam dann Ende November von unserem IT Professional Benni, der eine Runde selbstgebrautes Bier mitbrachte.

Ihr seht, wir haben trotz aller Corona-Einschränkungen das Beste aus unserem November gemacht und hoffen, dass der Dezember genau so positiv werden wird…

Gefällt Ihnen unsere Webseite? Besuchen Sie uns - wir freuen uns!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl 4

Bisher keine Bewertungen vorhanden.

Ausgewählte Kunden

Unsere Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt. Als inhabergeführtes Unternehmen denken wir langfristig und streben stabile und langjährige Kundenbeziehungen an.

KFP Gruppe

Simon & Partner

Merget + Partner

Die Office Profis

Eurogarant

Zahn & Zahn